zur ohn-macht stehen

wie sie mit den rohen
kräften der gewalt
ihren feinden drohen
ist nicht neu, ist alt.

wenn sie uns vom bösen
dunklen teufelsbann
durch gewalt erlösen
wollen, was bleibt dann?

handeln, hoffen leiden
schmerzen nicht vermeiden.
hoffen, leiden, handeln

alles kann sich wandeln.
leiden, handeln, hoffen –
ausgang immer offen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s